Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schenken Sie Menschen Lebensfreude und Zukunft.

Das Diakoniewerk ist für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit Unterstützungsbedarf da. Unser Ziel ist, alle bestmöglichst zu unterstützen. Doch bei allem Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei allem Bestreben, die Arbeit in unseren Einrichtungen und Diensten mit Blick auf dieses Ziel zu optimieren, stellen wir immer wieder fest, dass uns die gegebenen Rahmenbedingungen Grenzen setzen. Allzu gerne würden wir diese zum Wohle der uns anvertrauten Menschen überschreiten.

Doch dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe!

csm_FR_Kinder_bearb__1750499cca.jpg

"Haus am Tannenberg", Grevesmühlen

Haus-am-Tannenberg.jpg

Das "Haus am Tannenberg" in Grevesmühlen ist eine Einrichtung für erwachsene Menschen mit schwerster geistiger und mehrfacher Behinderung. Ruhig in Waldesnähe am Rande der Stadt Grevesmühlen gelegen, bietet es Platz für 60 Personen. Die Einrichtung ist fünf Gehminuten vom Bahnhof und zehn Gehminuten vom Stadtzentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Ämtern und Ärzten entfernt.

Die Wohnräume im "Haus am Tannenberg" werden individuell nach den Wünschen der Bewohner gestaltet. Das Einbringen eigener Möbel und persönlicher Dinge ist möglich und auch erwünscht. Jeder Bewohner wird nach seinen Bedürfnissen begleitet, mit dem Ziel, dass jeder Einzelne die für ihn höchstmögliche Selbständigkeit erreicht.

Andachten zu den kirchlichen Feiertagen, jahreszeitliche Feste, Grillabende und Tanznachmittage sowie abendliche Kinoveranstaltungen sorgen für einen abwechslungsreichen Alltag im "Haus am Tannenberg". Angebote wie therapeutisches Reiten, tiergestützte Therapie mit einem Hund, Urlaubsfahrten und Tagesausflüge sind unterstützende Maßnahmen für die Betreuung der Bewohner.

Das "Haus am Tannenberg" bietet unter Beachtung der Grundsätze der Normalisierung, Integration und Selbstbestimmung folgende Unterstützungsmöglichkeiten an:               

  •  Feststellung des individuellen Pflege- u. Unterstützungsbedarfes         
  •  Förderung lebenspraktischer Selbständigkeit      
  •  Hilfen bei der Gesundheitsförderung und Gesunderhaltung      
  •  Förderung des Sozialverhaltens    
  •  Hilfen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft   
  •  Hilfen bei besonderem Betreuungsbedarf
  •  Kooperation mit weiteren Einrichtungen     
  •  Hilfen bei der persönlichen Lebensgestaltung

Ansprechpartner: Anne-Christin Kijas

Telefon: 03881 788511

Fax: 03881 788521

anne-christin.kijas@diakoniewerk-gvm.de

Förder- und Pflegeheim „Haus am Tannenberg“
Tannenbergstraße 27
23936 Grevesmühlen


Für eine Anfahrtsbeschreibung können Sie hier eine Google-Maps Karte aktivieren. Sie sind damit einverstanden, dass Google dadurch Ihre Verbindungsdaten erhält.

Neuigkeiten

|   News

Jugendtreff kommt ins Rollen

Im September 2018 hat das Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg den Jugendtreff im Grevesmühlener Bürgerbahnhof übernommen. Jetzt nimmt das Angebot...

Weiterlesen

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.