Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schenken Sie Menschen Lebensfreude und Zukunft.

Das Diakoniewerk ist für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit Unterstützungsbedarf da. Unser Ziel ist, alle bestmöglichst zu unterstützen. Doch bei allem Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei allem Bestreben, die Arbeit in unseren Einrichtungen und Diensten mit Blick auf dieses Ziel zu optimieren, stellen wir immer wieder fest, dass uns die gegebenen Rahmenbedingungen Grenzen setzen. Allzu gerne würden wir diese zum Wohle der uns anvertrauten Menschen überschreiten.

Doch dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe!

csm_FR_Kinder_bearb__1750499cca.jpg

Kontaktgruppe

Fotolia_Mike_Mareen_Regenbogen.jpg

Viele Menschen zögern lange Zeit, bis sie anderen Menschen mitteilen, dass sie sich Sorgen über ihren Umgang mit Suchtmitteln machen oder ein Problem für sich sehen. Es ist ein schwerer Schritt. Wenn diese Hürde überwunden wurde, ist es für die meisten Personen sehr wichtig, sich mit anderen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden oder befunden haben, auszutauschen.

Um diesen Austausch möglichst unkompliziert zu ermöglichen, bieten wir eine offene Kontaktgruppe an.

Das Angebot richtet sich an betroffene Personen oder Angehörige, die

  • Informationen zu den Themen Suchtentstehung, - verlauf oder -behandlung wünschen
  • besorgt über ihren Alkohol- oder Drogenkonsum und/oder ihr Spielverhalten sind
  • über eine Veränderung nachdenken oder sich bereits auf dem Weg der Veränderung befinden
  • den Austausch mit anderen in ähnlichen Situationen suchen
  • sich auf eine Therapie vorbereiten wollen

Ziel ist es, in Kontakt zu kommen, sich mit möglichen Veränderungen auseinanderzusetzen und auf Wunsch weitere Informationen zu erhalten.

Für die Teilnahme an der Gruppe ist Abstinenz keine Voraussetzung, alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen.

Die offene Gruppe findet jeden Montag von 16:45 bis 18:15 Uhr in unseren Räumen statt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Ansprechpartner: Daniela Wagner

Portrait von Daniela Wagner

Telefon: 03841 2240410

suchtberatung.hwi@diakoniewerk-gvm.de

Sucht- und Drogenberatungsstelle
Mecklenburger Straße 36a
23966 Wismar


Für eine Anfahrtsbeschreibung können Sie hier eine Google-Maps Karte aktivieren. Sie sind damit einverstanden, dass Google dadurch Ihre Verbindungsdaten erhält.

Neuigkeiten

|   News

Jugendtreff kommt ins Rollen

Im September 2018 hat das Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg den Jugendtreff im Grevesmühlener Bürgerbahnhof übernommen. Jetzt nimmt das Angebot...

Weiterlesen

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.