Zum Inhalt springen
Spenden
Spenden

Spenden

Schenken Sie Menschen Lebensfreude und Zukunft.

Das Diakoniewerk ist für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit Unterstützungsbedarf da. Unser Ziel ist, alle bestmöglichst zu unterstützen. Doch bei allem Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei allem Bestreben, die Arbeit in unseren Einrichtungen und Diensten mit Blick auf dieses Ziel zu optimieren, stellen wir immer wieder fest, dass uns die gegebenen Rahmenbedingungen Grenzen setzen. Allzu gerne würden wir diese zum Wohle der uns anvertrauten Menschen überschreiten.

Doch dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe!

csm_FR_Kinder_bearb__1750499cca.jpg

Wohnen mit Service "St. Martin"

WMS-st-martin.JPG

Wenn Sie sich im Alter ein hohes Maß an Sicherheit und zuverlässige Unterstützung im Bedarfsfall wünschen, kommt für Sie das Wohnen mit Service in Frage. Hier leben Sie selbständig in einer attraktiven Wohnung und können nach Wunsch auf verschiedene Serviceleistungen zugreifen.

Unsere Wohnanlage „St. Martin“ in der Wismarer Altstadt besteht aus 35 barrierefreien Wohneinheiten. 1- bis 2-Zimmer-Appartements haben eine Größe von 41 bis 64 Quadratmeter und sind altersgerecht gestaltet. Nahezu alle Wohnungen verfügen über eine sonnige Loggia, die zum Verweilen einlädt. In der angrenzenden Seniorenpflegeeinrichtung "St. Martin" findet häufig Veranstaltungen oder Kurse zur Freizeitgestaltung statt.

Das Diakoniewerk bietet Ihnen hier spezielle Serviceleistungen an. Insbesondere beinhaltet unser Angebot ein verbindliches Notrufsystem, über das Sie in akuten Fällen schnelle Hilfe anfordern können. Außerdem bieten unsere Mitarbeitenden Ihnen in regelmäßigen Sprechzeiten Beratung und die Vermittlung von weiterführenden Dienstleistungen - wie zum Beispiel einem Pflegedienst oder Hilfe bei akuten Krankheitsfällen - an. Außerdem werden in der Nachbarschaft verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Die nahegelegene Seniorenbegegnungsstätte bietet außerdem die Möglichkeit, dort täglich ein warmes Mittagessen einzunehmen.

Unsere Sprechzeiten: 

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 14 Uhr

Ansprechpartner: Simone Witt

Telefon: 03841 224040

Fax: 03841 2256911

simone.witt@diakoniewerk-gvm.de

Ansprechpartner: Thomas Fürst

Telefon: 0451/4002-56842

Mobil: 0152/22779004

thomas.fuerst@diakoniewerk-gvm.de

Wohnen mit Service im Wohnhof "Schwarzes Kloster"
Mecklenburger Str. 36-38
23966 Wismar


Für eine Anfahrtsbeschreibung können Sie hier eine Google-Maps Karte aktivieren. Sie sind damit einverstanden, dass Google dadurch Ihre Verbindungsdaten erhält.

Neuigkeiten

|   News

Jugendtreff kommt ins Rollen

Im September 2018 hat das Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg den Jugendtreff im Grevesmühlener Bürgerbahnhof übernommen. Jetzt nimmt das Angebot...

Weiterlesen

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.