Zum Inhalt springen
Spenden Karriere
Karriere

Karriere

Finden Sie Ihren passenden Job!

|   News

„Hier wird Inklusion gelebt“: 10.000 Euro für Kita „Am Tannenberg“

Die Kita-Kinder Karl (vorne rechts) und Lukas freuen sich mit Kathy Wienecke (hinten rechts) und Kirsten Balzer über den von Christopher Kagelmacher überreichten Scheck.

Die Einrichtung des Diakoniewerks in Grevesmühlen freut sich über eine großzügige Spende von MAN Truck & Bus SE.

Große Freude bei der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte „Am Tannenberg“ in Grevesmühlen: Der Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN Truck & Bus SE hat der Einrichtung des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro übergeben. „Ich möchte mich ganz herzlich für diese sehr großzügige Spende bedanken – und dem damit verbundenen sozialen Engagement der MAN-Mitarbeitenden“, sagte Kirsten Balzer, Geschäftsführerin des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg.

Mithilfe der Spende soll der Bewegungsraum in der Kita erneuert werden. „Hiermit können wir neue Sportgeräte kaufen, die die Motorik fördern – das kommt besonders den Kindern mit körperlichen Beeinträchtigungen zugute“, so Kathy Wienecke, Leiterin der Kindertagesstätte.

In der Integrativen Kita „Am Tannenberg“ erleben und erlernen Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen einen vorurteilsfreien Umgang untereinander. Sie wachsen gemeinsam auf und gehen ohne Berührungsängste miteinander um. „Und jetzt freuen wir freuen uns alle schon darauf, dass sich die Kinder bald an den neuen Sportgeräten betätigen können“, so Wienecke.

Die Spende verdankt die Kindertagesstätte dem Rest-Cent-Konto von MAN Truck & Bus SE: Beim Gehalt verzichten MAN-Mitarbeitende bundesweit auf die Cent-Beträge hinter dem Komma, die dann direkt auf das Rest-Cent-Konto übergehen. Mit den Erlösen werden soziale Projekte, Einrichtungen und vieles mehr unterstützt. „Wir haben uns für die Förderung dieser Kindertagesstätte entschieden, weil hier Inklusion ganz selbstverständlich gelebt wird“, sagt Christopher Kagelmacher, Betriebsrat bei MAN Truck & Bus Deutschland SE

Zurück
VON BIS

Ansprechpartner: Lutz Regenberg

Telefon: 03881/785950

Mobil: 0171/2128047

lutz.regenberg@diakoniewerk-gvm.de

Ansprechpartner: Melina Ottensmeier

Telefon: 0451 4002 50164

Mobil: 0152 09092115

melina.ottensmeier@diakoniewerk-gvm.de