Notunterkunft im Gundlach-Haus

Im Gundlach-Haus des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg finden obdachlose Erwachsene eine sichere Unterkunft. In der Einrichtung erwarten sie Mitarbeitende, die Halt geben und gemeinsam mit ihnen einen Weg aus der Krise suchen. Die Auslöser für die Situation der betroffenen Menschen können vielseitig sein – beispielsweise Langzeitarbeitslosigkeit, Verschuldung oder Abhängigkeit von Suchtmitteln.

Das Gundlach-Haus in Wismar bietet 15 Übernachtungsplätze sowie Gemeinschaftsbäder und eine große Gemeinschaftsküche. Geöffnet ist die Einrichtung rund um die Uhr - niemand wird abgewiesen. 

Die Unterkunft dient nicht als dauerhafte Wohnungsmöglichkeit. Ziel ist es vielmehr, die Menschen darauf vorzubereiten, wieder in einer eigenen Wohnung oder einer anderen geeigneten Wohnform zu leben.

Hier finden und erreichen Sie uns:

Hilfe für Obdachlose in Wismar

Dein Bunt fürs Leben.

Zeit für ein bisschen frischen Wind im Beruf?
Jetzt den passenden Job beim Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg finden!

Zu den Stellenangeboten

Wir sind für Sie da

in vielen Einrichtungen rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen.

Anfragen können Sie gerne telefonisch oder per Mail an uns richten. Wenn Sie nicht genau wissen, an welche unserer Einrichtungen oder an welchen Ansprechpartner Sie sich wenden können, nutzen Sie bitte unsere zentrale Ansprechmöglichkeit (montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr) oder das Kontaktformular.

Unsere Datenschutzhinweise können sie hier einsehen.